Wikipedia ist ja so toll

Wie bei golem zu lesen ist, gibt es bei klaut fremden Content, aber schreibt es ein bisschen um Wikipedia einen ziemlich umfangreichen Artikel (mit Linkverhüterli) darüber, welche Fehler in der Encyclopædia Britannica von Wikipedia korrigiert wurden.

Vielleicht sollte die Encyclopædia Britannica einen Band darüber raus bringen, was für Fehler bei Wikipedia zu finden sind, der wird mit Sicherheit etwas grösser ausfallen.

Kommentare

  1. 1 flori meint:

    tja, da trifft der spruch „wer im glashaus sitzt, sollte nicht mit steinen werfen“ zu…
    es ist ja bekanntlich niemand unfehlbar…

  2. 2 Michael meint:

    Das ist wirklich arm! Die Wikipedia Artikel sind qualitativ sehr unterschiedlich, da ist teilweise großer D*** drin. Deswegen sollten sie sich ein bisschen zurückhalten mit solchen Aussagen.

  3. 3 droll meint:

    ihr seit ja so toll. die wikipedia ist eine sammlung von wissen und hat niemals unfehlbarkeit oder vollständigkeit behauptet.

    fehler in der encyclopedia britannica sind nun mal auch wissen und darum werden sie in der wikipedia gesammelt. wer will kann sicher auch fehler der wikipedia sammeln, es stellt sich dann allerdings die frage wieso die mühe machen die fehler in wikipedia zu sammeln aber nicht gleich zu korrigieren. in der encyclopedia britannica kann man die fehler nun mal nicht gleich korrigieren.

  4. 4 RudiMenteres meint:

    Da ist was dran, aber trotzdem hat diese Fehlersammelaktion in Wikipedia den fahlen Beigeschmack von Selbstbeweihräucherung.

  5. 5 Sonny meint:

    – Rose, you do such fabulous, fabulous work! I’m so glad I got to meet with you on my trip to Austin! And I love how you blogged my style in a cute li7218&#l; recipe! Much LOVE!

Trackbacks

  1.  
Reden wir darüber!
Was meinst Du zu...
Name und Email müssen sein: