Neues Theme und kleiner Workaround

So, ich hab heute mal ein neues Theme für WordPress installiert und leicht modifiziert, das Alte sah ja furchtbar aus . Es ist Zone Out von Monika. Ein sehr gelungenes Theme, wie ich finde, dafür gibts zwei Links und natürlich bleibt der Footerlink drin.

Und dann ist mir noch aufgefallen, dass alle Adressen mit und ohne „/“ am Ende erreichbar sind ich will sie aber ohne haben (mit „/“ am Ende hat sie ja jeder ;-)), also mußte ich noch ein bisschen mit regulären Ausdrücken in der .htaccess hantieren, und die mag ich ja mal gar nicht…

Kommentare

  1. 1 Matthias meint:

    Auf jeden Fall sehr cooles Theme! Übersichtlich und trotzdem freshes Design…
    Wie sieht das mit den URLs ohne Slash denn in den Webmaster Tools etc. aus? Analytics hängt bei mir sowieso immer noch ein „/index.html“ dran…

  2. 2 RudiMenteres meint:

    Naja, die Frage kann ich dir so nicht beantworten, weil ich für keinen Blog Webmaster Tools oder Analytics nutze, das nemh ich nur für meine Hauptdomains her.
    Aber Analytics hängt da auch mal gerne ein /index.html dran. Aber solange diese Seiten (die sowieso 404 liefern würden) nicht in den Index kommen, ist mir das egal.

  3. 3 Hugo meint:

    Also ich finds schf6n! Hab auch nen Moment gegrfcbelt ­čśë – weil neu! – aber es schon ffcr schf6n befunden! Sieht etwas edler aus find ich. Du gewf6hnst dich sicehr schnell dran! :-)GlG Claudi

Trackbacks

  1.  
Reden wir darüber!
Was meinst Du zu...
Name und Email müssen sein: